Betriebliche Gesundheitsvorsorge

Die Hauptursache für Fehltage in Unternehmen bilden neben einer allgemeinen Überbelastung (Stress) Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und des Bewegungsapparates (primär Rückenbeschwerden).
Die Angebote der Firmenfitness sind ein unkompliziertes Angebot, um Bewegung, Entspannung und gesundheitsbewusstes Verhalten in den beruflichen Alltag zu integrieren.

Steuerfreiheit von Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

Mit dem Jahressteuergesetz 2009 wurde der § 3 Nr. 34 Einkommenssteuergesetz eingeführt. Unternehmen können ihren Beschäftigten einkommenssteuerfrei Maßnahmen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes oder der betrieblichen Gesundheitsförderung bis zu einem Betrag von 500,- Euro jährlich pro Arbeitnehmer/in anbieten.

Vorteile und Nutzen der Firmenfitness für den Arbeitgeber:

  • Erhalt oder Steigerung der Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter 
  • Verhaltensänderung und Risikoreduktion (z. B. rückengerechtes Verhalten am Arbeitsplatz, Senkung des Blutdruckes)
  • weniger Krankheits- und Produktionsausfälle
  • gesteigerte Mitarbeitermotivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen
  • Verbesserung des Betriebsklimas

Vorteile und Nutzen der Firmenfitness für den Arbeitnehmer:

  • Steigerung der physischen Leistungsfähigkeit und damit positiver Einfluss auf psychisches Leistungsvermögen
  • aktiver Stressabbau
  • Steigerung der allgemeinen Zufriedenheit, des körperlichen und geistigen Wohlbefindens
  • Linderung und Prävention von Rückenschmerzen
  • Förderung körperlicher Belastbarkeit
  • Prävention degenerativer Körperschäden
  • Verbesserung der sozialen Beziehungen innerhalb des Betriebes durch gemeinsame Aktivität
  • höhere Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Firmenfitness

Leistungen und Module

Seit mehreren Jahren bieten Mitglieder des EBB e.V. die Bioenergetische Meditation (Biomeditation) regelmäßig bei behördlichen Gesundheitstagen oder in Betrieben als Maßnahme zur ganzheitlichen Gesundheitspflege/Gesundheitsförderung an.

Siehe Flyer: Gesünder werden? Gesund bleiben? ( Quelle: EBB.e.V., Viktor Philippi )

Auf Grund der einfachen Anwendung dieser Meditationsart nehmen die Mitarbeiter die jeweiligen Angebote sehr dankbar an und sind fast immer von der wohltuenden Wirkung überrascht, die oftmals innerhalb einer kurzen Schnuppermeditation eintritt. Der große Vorteil der Biomeditation liegt darin, dass sie einfach und bequem zu Hause - mit Hilfe einer speziell konzipierten CD - durchgeführt werden kann.

Weitere Angebote (i.d.R. 1x wöchentlich)

  • Rückenschule, allgemeine Kräftigung, praktische Übungen für entlastendes Sitzen, Stehen und Tragen (mit Elementen aus Pilates, Yoga u.a.)
  • Entspannungsübungen: Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi , Atemübungen, PMR: progressive Muskelentspannung, Augenentspannung
  • Arbeitsplatzmassage (in Kombination mit Biomeditation)
  • Ausrichtung eines Gesundheitstages (auf Wunsch in Kooperation mit Kollegen anderer Fachrichtungen (z.B. Kommunikations- und Stressmanagement)

Als Mitglied im Europäischen Berufs- und Fachverband für Biosens (EBB e.V.) bin ich auch Mitglied im Bundesverband betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM).

Alle Angebote werden je nach Anfrage individuell angepasst und bei Ihnen vor Ort umgesetzt. Preise nach Vereinbarung, abhängig von gewählten Modulen und Teilnehmeranzahl. Die Angebote können regelmäßig in kurzen Blöcken oder als ganze Gesundheitstage stattfinden.